Samstag, 6. September 2008

Achtung Germans: im Netz einkaufen

Ein Update zum Thema Fair Trade Mode online kaufen (ach ja Anglizismen) - Internetshops mit dem Standort Deutschland:

www.armedangels.de
www.avocadostore.de
www.glore.de
http://shop.fair-tragen.de
www.true-fashion.com
www.unique-nature.com
www.valevida.de
www.wertvoll.de
www.zuendstoff-clothing.de

Seit ich im August 2008 angefangen habe zu bloggen, habe ich mehr als 99 Marken entdeckt, die sweatshop-freie Mode verkaufen. Da ich es aus Zeitmangel nicht schaffe zwei Listen in deutsch und englisch zu führen, findet ihr hier nur die deutschen Firmen. Zur vollständigen Liste in englisch geht es hier entlang.

Wenn ihr auf den Namen der Marke klickt, werdet ihr zu meinen Einträgen oder der Webseite weitergeleitet. Der Standort wurde in Klammern am Ende der Beschreibung angegeben (G = Deutschland). "Kein Webshop" bedeutet, das die Firma keinen eigenen Webshop betreibt, es kann aber sein, daß die Produkte über andere Webshops erhältlich sind. Shopping Portale mit Sitz in den USA oder UK findet ihr hier. Mein Fair Trade Jeans Special hier (zur Zeit nur in Englisch).

ACCESSOIRES
AEHRENKRANZ Lederaccessoires made in Berlin (G)
CARO E. Strick-Accessoires (auch Kleidung) produziert in Deutschland und Polen (G)
IC! BERLIN (Sonnen-)Brillen made in Berlin (G)
SASKIA DIEZ Schmuck made in Germany (G)
SONNENLEDER Taschen aus pflanzlich gegerbtem Leder, hergestellt in Deutschland (G)
TAUSCHE TASCHEN Taschen mit auswechselbaren Fronten (G)
WHITE CAPRI elegante weiße plissierte Stofftaschen made in Berlin (G)

SCHUHE
COGAMA Lederschuhe in Berlin entworfen und in Italien gefertigt; kein Webshop (G)
TRIPPEN Lederschuhe made in Berlin (G)

KLEIDUNG
ARMED ANGELS bedruckte T-shirts (G)
BERLINILLUSTRATED im Siebdruckverfahren bedruckte T-shirts, Schals und Taschen (G)
C.NEEON avantgardistisches Designerlabel aus Berlin, made in Germany! Drucke in Sachsen, der Strick und die Produktion in Thüringen (G)
GARDEUR nur Damenbekleidung; leicht konservativ; Kein Webshop (G)
KEN PANDA bedruckte Kapuzenpullis made in Berlin (G)
LIVING CRAFTS Unterwäsche, Basics (G)
MAJACO feminines Designerlabel aus Berlin, produziert wird in Deutschland (G)
MAYER Mode aus alten / antiken Stoffen u.a. aus dem Militärbereich. Dazu gehören Feldhemden, Nato-Pullover, Seesäcke, die gebleicht und zerschnitten werden. Produziert werden die Stücke in Deutschland und Polen. (G)
MAZOOKA Siebdruck T-shirts aus Berlin (auf American Apparel gedruckt) (G)
POTIPOTI Mode eines spanischen Designerpärchens (G)
SLOWMO Mode zum Rumlungern, Abhängen und Chillen made in Berlin (G)
SMIL im Siebdruckverfahren bedruckte T-shirts & Accessoires made in Berlin (G)
TOODOT
Hemden, Polos, Sweatshirts aus Biobaumwolle, die in der Türkei angebaut und dort nach den Richtlinien des Global Organic Textile Standard bis zum fertigen Toodot Produkt verarbeitet wird (G)
WUNDERVOLL Luxus-Lingerie made in Germany; Kein Webshop (G)
HESS NATUR deutscher Branchenführer, breite Auswahl, etwas bieder (sorry) (G/US)

Meine Auswahl: die meisten dieser Hersteller machen explizite Aussagen über die ethische /sozial verantwortliche / Fair Trade Produktion ihrer Mode. Manchmal habe ich über den Daumen gepeilt, daß die Arbeitsbedingungen wohl okay waren (z.B. bei Leuten, die ihre hausgemachten Sachen über Etsy und Dawanda verkaufen). Nobody's perfect - wenn ihr etwas zu meiner Auswahl oder den Beschreibungen zu sagen habt hinterlasst bitte einen Kommentar.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hier gibts auch jede Menge faire Sachen:
zündstoff

A. Becker hat gesagt…

Ich bin die Macherin von Aehrenkranz. Danke für die Erwähnung hier! Tatsächlich fertige ich alle Produkte selbst oder lasse sie in Brandenburg herstellen. Und ich kaufe mein Leder in Deutschland und versuche, keine fernöstliche Massenware in meinen Modellen zu verarbeiten (Schnallen, Klettband, Garn usw. alles aus europäischer Produktion). Freundliche Grüße, A. Becker

faireni hat gesagt…

Hier noch ein bio und fair trade Onlineshop.

http://www.faireni.com

eva will hat gesagt…

Die Fairtrade T-Shirts und Hoodies von Eponaclothing gibt es ab sofort bei Rakete Textilhandel in Stuttgart info@eponaclothing.de. Fairste Möglichkeit für sein Abi-Shirt / Tour-Shirt uvm. Bester Gruß, Eva Will

Bekleidungssyndikat hat gesagt…

Im Juni gehen wir mit unserem Projekt an den Start:

Bekleidungssyndikat - faire Klamotten Hannover

im Netz unter:
www.bekleidungssyndikat.de

und auch bei myspace:
www.myspace.com/bekleidungssyndikat

Valevida Naturwaren hat gesagt…

Hier ist noch ein Shop, in dem es Naturtextilien und Fair Trade Kleidung gibt:

www.valevida.de

Anonym hat gesagt…

Gibt es eigentlich gar keine italienischen Anbeiter? Ich meine als Modeland? Kennt ihr italiensiche Fairmodeblogs bzw. -links?

Katja hat gesagt…

Es gibt italienische Anbieter, mir fällt www.tippitappi.com ein.

Katja Rüppell hat gesagt…

kunayala: ein neues grünes Label aus Hamburg ist seit Juli 2009 mit einer eigenen T-Shirt-Kollektion aus Organic Cotton online! Auf der Website gibt es außer dem E-Shop umfangreiche Infos zu Biobaumwolle, Umwelt- und Naturschutz und bedrohten Tierarten.

http://www.kunayala.de

Mid hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mid hat gesagt…

Da fehlt ja ganz klar glücksstoff!!! ;) www.gluecksstoff.de

Bernd hat gesagt…

Hier gibts auch ganz schicke Öko Kleidung: http://www.greenality.de

Wertvoll hat gesagt…

auch bei Wertvoll aus Berlin läßt es sich mittlerweile online shoppen. Fair und ökologisch, handgemacht, recycelt und gespendet...

www.wertvoll-berlin.com

sprüche t shirt hat gesagt…

Auch unsere sprüche T-Shirts sind auf "Green" Shirts gedruckt www.super-tees.de
Wir haben über 600 vers. Motive zur auswahl.

Sigrid hat gesagt…

Coole bio + fair fashion für Frauen, Männer und Kinder im online Shop gibt es bei: www.siroc-fashion.com - Das Angebot wird ständig erweitert!!! Derzeit sind Shirts, Tops, Tunika-Kleider, Schals etc. zu haben....

Anonym hat gesagt…

hallo, finde eure seite super, jedoch gehört meines erachtens american apperell nicht hier rein. das war ne tolle marketing masche, aber letzendlich ist, bis auch das nähen alles ganz konventionell und nicht zertifiziert hergestellt. und selbst die näher/innen in LA sollen schlecht bezahlt sein....

Anonym hat gesagt…

Die Streetwear Design T-Shirts von RiotCreations sind ebenfalls fair hergestellt und aus Bio-Baumwolle ;-)

www.riotcreations.com

Viele Grüße
Anja

Anonym hat gesagt…

Hallo, Ich mache fairproduzierte (in Tschechien, und ich selbst in München) grüne outdoor Kinderbekleidung "Let Life Flow", wollt ihr mich nicht in eure shop Liste aufnehmen???
Das wäre sehr nett!!www.barbaraheinze.com
liebe Grüße Barbara

Anonym hat gesagt…

Hier auch eine Liste mit Shops, die faire Kleidung und Schuhe anbieten - mit Beispielbildern (kann man gleich sehen, welcher Stil und was).

www.fair-trade-items.de

Ökologischer Shop hat gesagt…

Hallo,

Ich betreibe auch einen Shop der Ökologische Produkte vertreibt. Eventuell sagen die Marken wie Nahui Ollin, Balkan Tango, LomLoms oder TOMS Schuhe etwas... vielleicht kannst du mich in deiner Liste aufnehmen?

Vielen Dank
Michael

bleed hat gesagt…

ökolabels mehren sich allmählich. das ist schön zu sehen. wenn jetzt noch das bewusstsein beim endkunden wächst, dann steht dem trend nichts mehr im weg.

bleed clothing fällt mir noch ein. für ein junges label hochinnovativ bezüglich der materialien die verwendet werden. krasse alternativen zu polyester und co ;)

Anonym hat gesagt…

... und dann noch Rühmann & Co.(http://www.ruehmann-co.de) :) Wir produzieren Basics in Deutschland.

Melanie hat gesagt…

Super Tolle Liste, hoffe nur, dass sie noch aktuell ist, mal sehen wir :) danke schön

Anonym hat gesagt…

Mein Deutsch ist nicht so gut ( es tut mir leid) -- Ich wuensche dass wir in den USA diese Bekleidungsgeschäft haben. Ich denke dass diese Bekleidungsgeschäft sind sehr gut fuer alle Leute und wir brauchen sie heir auch. Schade fuer mich :(

Öko Kindermode hat gesagt…

Eine große Auswahl an Öko-Textilien, Ausstattung und Accessoires gibts auch beim Online Shop www.green-avenue.com. Viele Produkte werden in der EU produziert, die restlichen werden unter Fair Trade Bedingungen größtenteils in Indien produziert.

Schöne große Auswahl, viel Spaß beim Stöbern!

Anonym hat gesagt…

Neu ist auch www.kleidungsladen.de

S.Leitner hat gesagt…

Wir sind neues Mode Label aus Wuppertal.
Letzte Woche sind wir unter www.viremus.com online gegangen. Es handelt sich hierbei um nachhaltige Mode. Mit einem Teil der Erlöse unterstützen wir karitative Projekte unter betterplace.org.
Wenn Ihnen unsere Mode gefällt, würde es uns freuen. Vielleicht schauen Sie sich unseren Auftritt mal an.

Unseren Internetauftritt können Sie erreichen unter:
www.viremus.com (englisch) und www.viremus.de (deutsch)

Selbstverständlich sind wir auch auf facebook:
www.facebook.com/viremus

Doro hat gesagt…

Hallo, wir haben einen Onlineshop für fair Trade Geschenkartikel, Schönes und Praktisches:
www.faire-sachen.de

Anonym hat gesagt…

Schaut Euch mal FAIR QUEEN an - tolle Designermode, ökologisch und sozial korrekt hergestellt: http://www.fair-queen.de

Anonym hat gesagt…

Schaut Euch mal FAIR QUEEN an - tolle Designermode, ökologisch und sozial korrekt hergestellt: zum Shop